Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!
ZU DEN KURSEN!

E-Mail-Marketing - E-Mail-Marketing - Optimaler Zeitpunkt und Frequenz für den E-Mail-Versand

Kursangebot | E-Mail-Marketing | E-Mail-Marketing - Optimaler Zeitpunkt und Frequenz für den E-Mail-Versand

E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing - Optimaler Zeitpunkt und Frequenz für den E-Mail-Versand

Die Frage, wie häufig Newsletter am besten versendet werden, beschäftigt Marketer weltweit. Eine zu hohe Versandfrequenz führt zur Verärgerung der Empfänger und damit zu einer erhöhten Abmelderate. Zu seltene Aussendungen dagegen lassen den Newsletter in Vergessenheit geraten und führend dazu, dass die Empfänger die Mails eher als Spam empfinden, da sie sich nicht mehr an ihre Anmeldung erinnern können. Auch der Versandzeitpunkt spielt eine große Rolle.

Versandfrequenz

Pauschale Aussagen zur Versandfrequenz zu machen, fällt schwer. Zwar gibt es zu nahezu jeder Frequenz die passende Studie; solche allgemeinen Empfehlungen können im Einzelfall jedoch stark daneben liegen. Häufig versenden Unternehmen 14-tägig oder monatlich. Teilweise macht auch eine wöchentliche Aussage Sinn. Seltener als monatlich ist selten eine passende Frequenz – im B2B-Sektor sieht man jedoch auch Unternehmen, die zum Beispiel einmal im Quartal ein Mailing versenden.

Testen, testen, testen

Letztlich liegt es an Ihnen, die ideale Frequenz herauszufinden. Hierfür sollten Sie die Kennzahlen wie Öffnungs- und Klickraten sowie Abmelderate genau im Blick behalten. So ermitteln Sie die in Ihrem Fall richtige Frequenz.

Versandzeitpunkt

Was zur Versandfrequenz gesagt wurde, gilt auch für den idealen Versandzeitpunkt: zu jedem Zeitpunkt existiert die passende Studie. Häufig werden die Tage von Dienstag bis Donnerstag als ideale Versandtage empfohlen, da Montag und Freitag zu nah am Wochenende liegen. Montags gehen Mails in der Masse der über das Wochenende aufgelaufenen Mails unter, Freitags sind die Empfänger schon mit dem Kopf im Wochenende und lassen den Mails nicht mehr die nötige Aufmerksamkeit zukommen.

Im B2C-Sektor kann jedoch auch das Wochenende für den Versand gut geeignet sein. Insbesondere der Sonntag Abend funktioniert häufig gut, da hier viele Menschen im Internet unterwegs sind.