E-Mail-Marketing

  1. Vorteile des E-Mail-Marketings
    Grundlagen des E-Mail-Marketings > Vorteile des E-Mail-Marketings
    ... schließlich bieten gute Newsletter-Programme umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten. So können viele Kennzahlen gemessen werden, die den Erfolg des Mailings verdeutlichen. Diese Auswertungen liefern Rückschlüsse für künftige Aussendungen und helfen, Werbung und Angebot nach den Interessen der Kunden auszurichten.
  2. Formen, Inhalte und Design eines Newsletters
    E-Mail-Marketing in der Praxis > Formen, Inhalte und Design eines Newsletters
    ... welche Variante er abrufen kann bzw. will. Gute Newsletter-Programme erstellen sogar automatisch eine Multipart-Version, so dass die sonst anfallende doppelte Arbeit gar nicht mehr notwendig ist.
  3. Kennzahlen und Auswertung
    Dieser Text ist als Beispielinhalt frei zugänglich!
    E-Mail-Marketing in der Praxis > Kennzahlen und Auswertung
    image
    ... oder der Server gerade down ist. Professionelle Newsletter-Programme bespielen in diesem Fall die Adresse einfach so lange, bis die Zustellung erfolgreich war. Im Gegensatz dazu ist bei einem Hard-Bounce die E-Mail dauerhaft nicht zustellbar, zum Beispiel weil die E-Mail-Adresse nicht (mehr) existiert. Diese Adressen müssen nach einigen Zustellversuchen herausgefiltert und nicht mehr neu angeschrieben werden, da sonst bei einer hohen Hardbounce-Rate ein akuter Spamverdacht besteht.Zustellrate: ...
  • 185 Texte mit 78 Bildern
  • 414 Übungsaufgaben
  • und 42 Videos



einmalig 19,00 Euro / kein Abo
inkl. 19% Mehrwertsteuer